Es geht in die Hallen

Es wird dunkel und kalt und darum trainieren wir ab jetzt meistens in unseren Sporthallen:

SCHÜLER

Mittwochs 16.30 - 18.00 draußen auf unserem Platz

Bei schlechtem Wetter Mittwochs 17.00 - 18.30 Viehmarkthalle, Am Viehmarkt, Witten

JUGEND

Montags 17.00 - 18.30 Viehmarkthalle, Am Viehmarkt, Witten

DAMEN

Mittwochs 20.00 - 21.30 Baedekerschule, In den Höfen 15, Witten

HERREN

Mittwochs 18.00 - 19.30 Holzkampschule, Holzkampstraße 87, Witten


Unsere Kids greifen wieder an

Erfolgreiche Premiere in der Schüler Winterliga in Paderborn. Mit drei Siegen von sieben Spielen sind wir sehr zufrieden.

Auf dem Spielplan standen für die Kaker Lakers T-Baller 7 Spiele gegen Hagen, Herne, Verl, Wuppertal, Ennepetal, Solingen und Marl.

Wir sind mit 12 Kids angereist und haben kurzer Hand zwei Teams gebildet, so dass alle auch zum Einsatz kommen konnten.

Die ersten drei Spiele gingen leider verloren, aber da waren wir auch noch nicht in Form. Erst nach der Eingewöhnungsphase haben wir uns an den Turnierablauf gewöhnt und konnten unsere Stärken ausspielen. Unsere Siegesserie von drei Spielen wurde gestartet. Einige Fly Balls wurden jetzt sicher gefangen und es konnten auch im Feld einige direkte Outs erzielt werden. Wie schon in der Sommersaison wurden die Schläge zum Ende des Tages immer besser. Es wurde sogar durch einen Hit von Lasse direkt ein Basketballkorb am Ende der Halle getroffen und somit ein "Indoor-Homerun" erzielt. Dies und andere Highlights haben unseren Kids, Eltern und Trainerteam viel Spaß gemacht. Wir freuen uns auf das nächste Turnier am 06.02.2016 in Dortmund. 

mehr lesen 0 Kommentare

Gemischte Resultate

Es war ein voller Sonntag mit gemischten Ergebnissen. Die Schüler haben zu Hause beide Spiele gegen die Ratinger Goosenecks abgegeben. Dabei war es gerade im zweiten Spiel spannend bis zum Schluss. Jedoch hat der Ehrgeiz, im Nachschlag das Spiel zu gewinnen, die Offense eher gehämmt statt beflügelt. Trotzdem waren es zwei super Leistungen unserer Kids.

Die Herren traten zur Revenge in Rheine an. War man im Hinspiel noch knapp unterlegen, konnten unsere Jungs einen 8 zu 3 Sieg mit zurück in den "Süden" nehmen.

Das beste Spiel der Saison machten unsere Damen gegen die Gäste aus Wuppertal. Die Wuppertaler präsentierten sich deutlich konzentrierter und gefestigter als noch in den vorigen beiden Partien gegen die Wittener. Vor allem die Pitcherinnen der Wuppertaler zeigten eine größere Konstanz. Trotz allem blieben unsere Damen stets mit dem Kopf im Spiel und ließen sich auch von den schnellen Pitches nicht beeindrucken. Im Gegenteil, mit stoischer Ruhe haben sie die Offense durchgezogen und so, trotz geringer Zahl an deutlichen Hits, die Wuppertaler durch geschicktes und abgeklärtes Verhalten unter Druck gesetzt. Die Defense stand zudem absolut sicher. Und so waren die Wittener, trotz vieler Ausfälle und nur 9 (teils angeschlagenen) Spielerinnen, am Ende die ruhigere und souveränere Mannschaft. Ein knappes 8 zu 7 steht für ein spannendes Spiel mit ebenbürtigen Mannschaften. So macht Softball Spaß.

mehr lesen 0 Kommentare

Eine kurze, klare Angelegenheit

Nach der unglücklichen Niederlage des letzten Spieltages war für die Wittener Softballerinnen Wiedergutmachung angesagt. Dazu ging es zu den Cardinals in Münster. Ein Gegner, der den Wittenern eigentlich liegt, sich in der Vergangenheit aber auch gerne mal als ungemütlich erwiesen hat. Es würde also kein Selbstläufer werden. Entsprechend motiviert ist man in das heutige Spiel gegangen.

mehr lesen 0 Kommentare

Kaker Lakers eröffnen die Zwiebelkirmes mit


mehr lesen 0 Kommentare

Der Knoten ist geplatzt

Nach einer langen Durststrecke konnte die Jugendmannschaft endlich ein Spiel für sich entscheiden.

Mit 21 zu 2 setzte man sich gegen die Holzwickede Joboxers durch.
Dabei stand das Spiel zunächst unter keinem guten Stern - nur 9 Spieler konnten die Trainer Michaelis und Nieland in Werl begrüßen, wo das Spiel stattfand.

mehr lesen 0 Kommentare

Wir suchen Euch...

Lust auf Baseball oder Softball?

Wir suchen immer neue Spieler für alle Mannschaften. Egal ob Anfänger oder erfahrener Spieler, männlich oder weiblich, Grundschüler oder der Schule bereits lange entwachsen. Wir haben Mannschaften für alle Altersklassen, die sich auf neue Spieler/-innen freuen. Neben dem sportlichen Ehrgeiz steht bei uns dabei vor allem der Spaß an unserem immer beliebter werdenden US-Sport im Vordergrund.