Springtraining

Vorbereitungsspiele mit den Ennepetal Raccoons

12.03.2017, in Ennepetal

11.00h Düsseldorf - Ennepetal (Ump Duisburg)

13.00h Duisburg - Düsseldorf (Ump Ennepetal)

15.00h Ennepetal - Duisburg (Ump Düsseldorf)

 

18.03.2017, in Münster

25./26.03.2017, gegen Weert in Witten

31.03. - 02.04.2017 Trainingslager in Beek bei den Angels


NEWS...

Synergien schaffen und den Sport vorantreiben

Die Saison 2016 ist vorbei, der Platz ist für den Winter gerüstet und alles konzentriert sich auf 2017.

Wir freuen uns darauf, dass wir zukünftig eng mit unseren Nachbarn, den Ennepetal Raccoons, zusammenarbeiten werden. Auch wenn wir als Vereine beide eigenständig bleiben wollen und werden, so möchten wir Synergien schaffen und gemeinsam unseren geliebten US-Sport in dieser Region stärken.

Während die Raccoons seit Jahren gerade im Baseball-Bereich stark aufgestellt sind und hier stetig wachsen, können wir mit einer Konstanz und Wachstumsrate im Softball aufwarten, wie sie beispiellos im Ruhrgebiet ist. Dies möchten wir nutzen, sowohl zum KnowHow-Transfer, als auch dazu, jedem Interessierten an Baseball/Softball eine langfristige Heimat zu geben.

"Waschbären" in Witten gesichtet

Stichwort Heimat: Leider haben die Raccoons in Ennepetal derzeit noch ein Problem mit ihrem Platz, welchen sie sich mit anderen Sportarten teilen. Hier werden wir die Nähe zu einander ausnutzen und unseren Platz gemeinsam nutzen. Es wird also viel los sein bei uns in 2017. Kommt vorbei!

0 Kommentare

Das Ende einer Saison mit Höhen und Tiefen

Die Saison 2016 ist zu Ende gegangen. Rein sportlich sicher nicht unsere beste Saison. Trotzdem ziehen wir ein positives Fazit.

 

Schüler T-Ball

Nachdem ein großer Teil der Schüler altersbedingt in die Jugend aufgestiegen sind, starteten wir zunächst mit einem dünnen Kader in die Saison. Im Laufe des Sommers konnten unsere Trainerinnen Silke, Sabrina und Luca jedoch viele neue Kids begrüßen, so dass die T-Ball-Mannschaft mit voller Stärke in den Winter gehen kann. Das neue Team hat sich im Laufe der Saison stetig gesteigert und wir sind uns sicher, dass mit wachsender Spielpraxis schon bald die entsprechenden Erfolge zu sehen sind.

mehr lesen 0 Kommentare

Alles neu macht der Juli

Vor der Sommerpause standen Anfang Juli gleich zwei Heimspiele für die Wittener Damen an. Und selbst regelmäßige Zuschauer mussten zweimal hinschauen, um die Mannschaft wieder zu erkennen.

In den letzten Monaten haben wir regen Zulauf bekommen mit gleich fünf neuen Spielerinnen, von denen vier sofort in den Spielbetrieb eingestiegen sind.

Und sie sind sofort eingeschlagen. Mit souveränen Schlagleistungen und konzentrierten Auftritten in der Defensive war ihnen die fehlende Erfahrung kaum anzumerken. Angespornt von dem positiven Aufschwung im Team haben auch die "alten" Spielerinnen ihre Form noch einmal gesteigert. Höhepunkt der Spiele war ein Inside-The-Park-Homerun von Jessi. So konnten wir zwei Heimsiege in Folge einfahren (Ergebnis je 15:05) und können nun als souveräner Tabellen-Zweiter in den Urlaub düsen.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im August!

mehr lesen 0 Kommentare

Knoten geplatzt

Nach vielen knappen Spielen, in denen unsere Schüler nur haarscharf am Sieg vorbeigeschrammt sind, ist am Sonntag der bekannte Knoten endlich geplatzt. Gegen unsere Freunde, die Ennepetal Raccoons, konnten gleich beide Spiele gewonnen werden. Zu Recht war die Freude unter den Spielern und Zuschauern groß.

mehr lesen 0 Kommentare

Klar verbessert...

... zeigte sich die Offensive der Jugendmannschaft am vergangenen Donnerstag (26.05.), als man gegen die Marl SlyDogs antrat. Diese sind bislang in der Liga ungeschlagen, und hatten unseren vorigen Gegner, die Herne Lizards, noch mit 19:01 besiegt.

Entsprechend ging man als klarer Außenseiter an der Start, mit dem großen Ziel, vor allem am Schlag eine souveränere Figur als in den vergangenen Spielen zu machen.

Und dieses Ziel wurde unter dem Jubel der zahlreichen Zuschauer deutlich erreicht. Zum ersten Mal in der Saison konnten klare Basehits bejubelt werden. Und man konnte sogar einen Run (durch Noah-Cem) durch einen Schlag (also durch einen RBI) erzielen. Auch die Defensive stand in den ersten Innings sehr souverän. Vor allem Tim am zweiten Base und Jasper als zweiter Pitcher zeigten starke Leistungen. Nach dem dritten Inning wechselten die Coaches rege, um allen Spieler/-innen Spielpraxis zu geben, wodurch die ein oder anderen Abstimmungsschwierigkeiten im Back-Up-Verhalten auftraten. Nichts desto Trotz konnten am Ende alle mit erhobenem Haupt vom Platz gehen. Die Mannschaft wächst immer mehr zusammen und verbessert sich von Spiel zu Spiel. Da ist die Deulichkeit des Ergebnisses absolute Nebensache.

mehr lesen 0 Kommentare

Wir suchen Euch...

Lust auf Baseball oder Softball?

Wir suchen immer neue Spieler für alle Mannschaften. Egal ob Anfänger oder erfahrener Spieler, männlich oder weiblich, Grundschüler oder der Schule bereits lange entwachsen. Wir haben Mannschaften für alle Altersklassen, die sich auf neue Spieler/-innen freuen. Neben dem sportlichen Ehrgeiz steht bei uns dabei vor allem der Spaß an unserem immer beliebter werdenden US-Sport im Vordergrund.