Viel Spaß trotz Niederlagen

Nach der langen Sommerpause ging es am Samstag (15.08.) für unsere Schüler wieder los. Gegner diesmal die Sly Dogs aus Marl.

Trotz kurzfristiger Ausfälle konnte Trainerin Silke Schwartz mit 9 Spielern nach Marl fahren. Gleich der erste Blick in die Gesichter zeigte jedoch, dass die ersten Schultage und ungewohnten Rhythmen nach der Ferien noch kleine Müdigkeitsspuren hinterlassen hatten. Nachdem aber die ersten Bälle geworfen waren, wurde die Samstagsmüdigkeit schnell vom Spaß am Baseball besiegt.

Trotzdem startete die Mannschaft verhalten in das erste Spiel. Am Schlag wollte es gerade den erfahreneren Spielern nicht gelingen, an den Marler Spielern vorbeizuschlagen. Gute Schläge flogen einfach immer direkt auf Mann und führten zu schnellen Outs. Dadurch konnte im ersten Spiel kein Run erzielt werden. Dank einer wirklich sehr sicheren Defensive wurde jedoch eine hohe Niederlage abgewendet und das Spiel lieft über die gesamten 5-Innings. Ergebnis: 6-0 für Marl

In das zweite Spiel startete man dann viel aggresiver am Schlag. Schnell wurde eine 2:0 Führung herausgespielt. Hier schien sich anfangs das Schlagglück umzudrehen, und die Marler Sly Dogs konnten ihr Schläge nicht platzieren. Zur Mitte des Spiels stabilisierte sich die Marler Offensive aber und es wurde ein enger Schlagabtausch. Auf beiden Seiten wurde regelmäßig gepunktet mit stetig wechselnder Führung. In das letzte Inning starteten die Wittener mit einem leichten Rückstand, den sie noch unbedingt aufholen wollten. Leider klappte das nicht, und so ging auch das zweite Spiel mit 13-11 an Marl.

Am Ende gingen aber alle Spieler mit einem breiten Grinsen vom Platz. Die Freude, endlich wieder spielen zu können nach der langen Pause überwog bei allen. Die Trainer freuten sich, dass gerade in der Defensive trotz der Sommerpause nichts verlernt wurde. Vor allem die Achse Pitcher (Moritz) und 1st Base (Tim) stand bombensicher. Und alle freuten sich für unseren Ole, der heute seine ersten Spiele gemacht hat, dass ihm auch auf die getossten Bälle erste Schläge gelangen. Denn das ist gar nicht so einfach - probiert es mal aus :) !

Kommentar schreiben

Kommentare: 0